Willkommen im

Fecht Club Bremen Nord

Der FCBN bietet sowohl am Breiten- als auch am Leistungssport interessierten Menschen ein entsprechendes Angebot. Der Schwerpunkt liegt bei uns in der Ausbildung und Praxis im Florett und im Degen. Säbel ist möglich. Wir bieten Kurse oder Gruppen für Kinder ab ca. 8 Jahren bis hin zu Senioren über 70 Jahre. Der ganze Bereich von Schülern, über B- und A-Jugend bis Junioren, Aktive und Senioren wird abgedeckt. Fechten ist sowohl für Mädchen und Jungs als auch für Frauen und Männer geeignet. Auf Turnieren haben die Mädchen meist weniger Konkurrenz als die Jungs…

Training/Neues

Liebe Fechter,

wir bieten in den Sommerferien zwei Trainingsabende, jeweils Montag und Mittwoch von 19:00 bis 22:00 Uhr, für Aktive an.

Leitung Wladimir Welsch und Tobias Stage. Die ausgehängten Hygieneregeln sind zu beachten. Da wir auf Grund der Vorgaben die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzen müssen, muß sich bitte unter https://doodle.com/poll/2t9xchgwh77qdw7f angemeldet werden.

Die Kurse für Kinder werden wir nach den Sommerferien wieder aufnehmen. Dann auf Grundlage der jeweis geltenden Coronaregeln. Einzelheiten gibt der Vorstand so schnell wie möglich bekannt.

Für den Vorstand

Michael Gäbel

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

Die Zeiten werden wieder besser, auch Bremen hat Lockerungen für den Sportbetrieb beschlossen.

wir wollen zunächst mit den Erwachsenen starten. Es ist eine Obergrenze von 10 Teilnehmern festgelegt. Umkleidekabinen können genutzt werden aber nur von 2 Personen gleichzeitig.

Die Anwesenheit muss dokumentiert werden, hierfür liegt eine Tagesliste aus in die sich die Teilnehmer eintragen müssen. Tobias hat einer Möglichkeit vorgeschlagen wo man sich online anmelden kann um zu verhindern, dass zu viele Sportler kommen.

Alle Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden, gute alte Traditionen wie der Handschlag nach dem Gefecht entfallen natürlich.

Der Vorstand trifft sich am kommenden Donnerstag um sich über weitere Lockerungen abzustimmen, sowie das Hygienekonzept für die Leihausrüstung zu aktualisieren um auch den Start der Kindergruppen wieder zu ermöglichen. Wir informieren entsptrechend an dieser Stelle.

FCBN

für den Vorstand

Ute Hannemann

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

die durch das Coronavirus bedingten Kontaktbeschränkungen gelten nun zunächst weiter bis zum 29. Juni 2020. Die Turnhallen sind inzwischen unter Einhaltung von strengen Hygienevorschriften zwar wieder freigegeben, allerdings können wir aufgrund der derzeitigen Regelungen (z.B. Mindestabstand von 2 m zwischen den Sportlern) unseren Sport, der als Kontaktsportart gilt, leider auch weiterhin noch nicht wieder aufnehmen.

Wir werden die Entwicklung weiterhin abwarten müssen und werden Euch/Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Wir hoffen, dass bald auch wieder Kontaktsportarten, wie unser Fechtsport, möglich sein werden.

für den Vorstand

Ute Hannemann

(Vorsitzende)

Deutschlandpokal

Auch der Deutschlandpokal fällt in dieser Saison den Corona-Maßnahmen zum Opfer, es wird in
diesem Jahr erstmals seit 1983 (!) kein Finale und keinen Sieger geben…

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

die durch das Coronavirus bedingten Kontaktbeschränkungen gelten nun zunächst weiter bis zum 5. Juni 2020. Nachdem Sport im Freien unter Berücksichtigung von entsprechenden Hygieneregeln teilweise und in kleinen Gruppen wieder möglich ist, teilt Sportsenatorin Stahmann zum Hallensport mit: „Perspektivisch soll auch die Nutzung von Hallen unter Einhaltung von Hygienevorschriften schrittweise wieder möglich werden“,

Wir werden die weitere Entwicklung abwarten müssen und werden Euch/Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten und hoffen, bald positivere Nachrichten übermitteln zu können.

für denVorstand

Ute Hannemann

(Vorsitzende)